Neue Mein Schiff 1 Bildergalerie mit Erstanlauf in Kiel und Hamburg

Neue Mein Schiff 1 Bildergalerie mit Erstanlauf in Kiel und Hamburg

Die neue Mein Schiff 1 hat ihren Erstanlauf in Kiel und Hamburg erfolgreich absolviert. Im Kieler Ostseehafen gehe ich an Bord, um einen ersten Eindruck vom Tui Cruises-Neubau zu erhalten. Die 315 Meter lange Mein Schiff 1 funkelt und strahlt an der Pier, dazu trägt auch die diamantförmige Glaskonstruktion am Heck bei. Ich schaue mir noch die traditionelle Plakettenübergabe an und folge den Reden von Tui Cruises-Chefin Wybcke Meyer und Mein Schiff 1-Kapitän Kjell Holm. Noch kurz zu meinen bisherigen Erfahrungen mit Tui Cruises: die alte Mein Schiff 1 (im April von Marella Cruises übernommen worden) und Mein Schiff 2 (ab Frühling 2019 Mein Schiff Herz) habe ich auf Kreuzfahrten in Asien, Mittelmeer sowie im Orient sehr lieb gewonnen – sie sind für mich Kreuzfahrtschiffe mit voller Charme! Dennoch überzeugen die neuen Generationen der Mein Schiff-Flotte auf ganzer Linie: sie sind absolut stimmig im Design, verfügen über ein beeindruckendes Platzangebot und die Speisen- und Getränkequalität ist ausgesprochen gut. Das sind die stärksten Aspekte, die mir sofort einfallen, wenn ich an meine  Silvesterkreuzfahrt mit der Mein Schiff 3 zurückdenke oder die neue Mein Schiff 1 betrachte.

Die Mein Schiff 1 bei ihrem Erstanlauf in Kiel

Der lange Pool auf dem Sonnendeck macht Lust auf ein erfrischendes Bad, obendrein ist alles sehr einladend gestaltet. Nach dem 25-Meter-Außenpool folgt die Lagune, darüber wurde der Fitnessbereich prominent platziert und bietet von Deck 15 spektakuläre Blicke auf Land und Meer.

Im Zentrum steht der 25-Meter-Außenpool
Ein weiterer Außenbereich: die Lagune
Der Fitness-Bereich ganz oben auf Deck 15

Ein türkisfarbener Streifen markiert die 438 Meter lange Joggingstrecke – Höhepunkt bildet dabei eine fast freischwebende Brücke mit einer Steigerung von 6,7 Prozent. Dass die neue Mein Schiff 1 ein echtes Sport- und Wellness-Schiff ist, zeigt sich auch durch den Bau der Arena. Die Sportarena ist eine recht große und vollkommen überdachte Mehrzweckhalle mit Kletterwand und großen Leinwänden.

Die Joggingstrecke mit über 430 Metern Länge, die Brücke ist ein richtiges Glanzstück
Strandkörbe gestalten die Außendecks mit, links die überdachte Arena

Bars an Bord der neuen Mein Schiff 1

An Bord der neuen Mein Schiff 1 gibt es die altbewährten Bars wie die Außenalster Bar und Unverzicht Bar, allerdings trifft man auch auf allerhand Neuentwicklungen. Die Eis Bar beinhaltet beispielsweise einen ganz großartigen Sortiment, unter anderem Spaghettieis in den verschiedensten Variationen – und nun kommt´s: die Eisbecher sind im Kreuzfahrtpreis inklusive!

Viel frische Luft gibt´s an der Außenalster – Bar & Grill
Neue Mein Schiff 1_Unverzichtbar
Die Unverzicht Bar am Pool auf Deck 12
Grandiose Idee und im Reisepreis enthalten: Köstliche Eisbecher

Im Innenbereich zählen zu den insgesamt 15 Bars und Lounges an Bord die Saftwerft mit frischgepressten Säften, die Lumas Bar mit Galerie und die Ebbe & Flut Bier Bar von der Brauerei Ratsherrn. Fehlen tut natürlich auch nicht die Tui Bar, zentral dem Atrium angeschlossen, die Schau Bar, Abtanz Bar sowie die Himmel & Meer Lounge mit einem Barangebot auf Deck 12.

Frisch gepresste Säfte gibt es in der Saftwerft neben der Rezeption
Die Ebbe & Flut Bier Bar mit der Traditionsbrauerei Ratsherrn
Die Lumas Bar auf Deck 4 mit eigener Galerie
Die stylische Schau Bar auf Deck 4
Beliebter Treffpunkt unter den Tui-Kennern: Die Tui Bar
Ein Ort der Entspannung: die Himmel & Meer Lounge

Restaurantangebot

Folgend ein paar Einblicke in die insgesamt zwölf Restaurants und Bistros an Bord, ohne feste Essenszeiten und Sitzungen – klingt nach einem ganz flexiblen Urlaub, toll! Zu den Premium-Alles-Inklusive-Restaurants gehören das Fischmarkt Restaurant, Anckelmannsplatz Buffetrestaurant sowie die Backstube und die Bosporus Snackbar auf Deck 12.

Blick in das Fischmarkt Restaurant
Richtig schick angerichtet: das Buffet im Anckelmannsplatz
Gemütliche Sitzgelegenheiten in der Backstube

Auf den weiter unten liegenden Decks befindet sich das Atlantik – Mediterran Restaurant sowie das Tag & Nacht Bistro und Ganz Schön Gesund Bistro für den Hunger zwischendurch. Allesamt sind im Reisepreis enthalten.

Geschmackvoll eingerichtet: das Atlantik – Mediterran
Auch Teil des Atlantik – Mediterran
Das beliebte Tag & Nacht Bistro auf Deck 4
Einfach Ganz Schön Gesund

Es folgen ein paar Schnappschüsse von der exklusiven Großen Freiheit. Die diamantförmige Glaskonstruktion ist ein richtiger Hingucker und macht die Location im Kern aus. Passagieren werden hier Spezialitäten-Restaurants angeboten sowie Bars und Lounges: eine Kreativ-Küche, Diamant Bar, das Spezialitätenrestaurant Surf & Turf sowie das sogenannte Esszimmer.

Glanzstück der neuen Mein Schiff 1: die imposante Fensterfront
Die neugestaltete Große Freiheit mit DJ-Roboter Rob
Das Surf and Turf Steakrestaurant auf Deck 4
Das gemütliche Restaurant Esszimmer bringt Lieblingsgerichte auf den Tisch

Die Kabinen auf der neuen Mein Schiff 1

Die bis zu 2,894 Kreuzfahrtpassagiere der neuen Mein Schiff 1 können auf diverse Kabinenkategorien zurückgreifen – ich habe mir zwei wunderschöne Kabinen genauer angeschaut: In der Junior Suite Balkon stehen die Betten mit Blick Richtung Balkon, auch das helle Design gefällt mir sehr und ich sehe da einige Parallelen zum Hygge-Einrichtungstrend. Den Luxus einer Suite gönne ich mir ja in der Regel nicht, um so schöner ist es, dass ich jetzt doch mal einen Blick in die gehobenen Suiten werfen kann. Die Himmel und Meer Suite erstreckt sich gleich über zwei Decks und hat ein eigenes, privates Sonnendeck. Ein großer Wohn- und Schlafbereich, ein sehr luxuriöses Bad machen das Suitenerlebnis einfach perfekt.

Neue Mein Schiff 1_Junior Suite Balkon (1)
Eine Junior Suite Balkon auf der Mein Schiff 1
Untere Ebene der schicken Himmel und Meer Suite
Blick ins luxuriöse Bad der Himmel und Meer Suite
Wer die Himmel und Meer Suite bucht, genießt den Luxus einer eigenen Sonnenterrasse

Neue Mein Schiff 1: Spa und Wellness

An Bord von deutschen Kreuzfahrtschiffen nehme ich gerne mal das Massageangebot in Anspruch – Preis-Leistungsversprechen passen und der Spa- und Wellnessbereich an Bord der neuen Mein Schiff 1 ist richtig schick geworden. Der Ruhepol verfügt auch über verschiedene Saunen und Entspannungsräume.

Entspannung pur: Saunablick auf Land und Meer
Zahlreiche Spa-Treatmenträume gibt es an Bord

Kinder und Teens auf der neuen Mein Schiff 1

Das Thema Kids und Teens-Betreuung bringe ich an dieser Stelle auch einmal an, da ganze drei Locations angeboten werden: Das Nest (Babyraum), die Insel der Seeräuber (Kids-Club) sowie die Teenslounge Sturmfrei.

Blick in Das Nest (Babyraum)
Spielwiese des Kids-Club: Insel der Seeräuber
Und die Teenslounge Sturmfrei an Bord der neuen Mein Schiff 1

Bildergalerie

Folgend noch eine Bildergalerie der neuen Mein Schiff 1 inklusive Aufnahmen vom Erstanlauf im Hamburger Hafen am 6. Mai 2018. Am 11. Mai wird die Mein Schiff 1 von den Beachvolleyball-Olympiasiegerinnen Kira Walkenhorst und Laura Ludwig beim Hamburger Hafengeburtstag getauft. Ich hoffe, Euch gefallen die Bilder – ich freue mich immer wieder auf Euer Feedback. An dieser stelle möchte ich mich noch bei Tui Cruises bedanken, die es mir ermöglicht haben, an der Schiffsbesichtigung der Mein Schiff 1 teil zu haben; der Beitrag ist nicht gesponsert.



1 thought on “Neue Mein Schiff 1 Bildergalerie mit Erstanlauf in Kiel und Hamburg”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.